Guido Tartarotti

Der KURIER-Kolumnist, Satiriker und Kabarettist präsentiert Kolumnen, satirische Kurzgeschichten und kabarettistische Texte.

Das Thema Selbstbetrug in all seinen Varianten hat ihn beim Schreiben immer fasziniert: Wie konstruieren wir uns unsere Realitäten, die dann zur Basis für Handlungen, Gedanken, Aufregung, Glück und Unglück werden? Warum reden wir nicht einfach alles und auch uns selbst in ein Sackl?

Ein Abend für alle, die sich trauen, beim Lachen auch einmal die Kellertüre offen zu lassen.